Adresse

Neversstraße 5, 56068 Koblenz
Tel.: 0261 / 1 33 96 60 · Fax: 0261 / 1 33 40 16
info@sonnenscheinapotheke.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 08.00 – 18.00 Uhr
Mi 08.00 – 16.00 Uhr

QM-Siegel

Die Sonnenscheinapotheke ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und BS OHSAS 18001:2007

Dicke Muckis

Wer möchte nicht eine kräftige Muskulatur haben? Als Tipp von Sportlern bekommt man oft zu hören, dass man nach dem Training für den Muskelaufbau unbedingt eiweißreich (proteinreich) essen sollte. Proteinshakes werden vielerorts hoch angepriesen. Die natürliche Alternative ist eine ausgewogene Ernährung mit proteinhaltigen Nahrungsmitteln – vor allem, wenn man Muskeln aufbauen möchte. Aber in welchen Lebensmitteln steckt viel Eiweiß drin?

Prinzipiell lassen sich Eiweiße in tierische und pflanzliche aufteilen.  Sie sind Makromoleküle und bestehen aus einer Kette von Aminosäuren. Diese unterteilt man in zwei Arten: essenzielle Aminosäuren (der Körper kann sie nicht selbst herstellen, sie müssen mit der Nahrung aufgenommen werden) und nicht-essenzielle Aminosäuren, die der Körper selbst herstellten kann. Eiweißreiche Nahrungsmittel mit tierischem Ursprung sind Eier, Fisch, Fleisch und Milchprodukte (Quark, Käse). Proteine mit pflanzlichem Ursprung findet man vor allem in Nüssen, Gemüse (Champignons, Brokkoli), Hülsenfrüchten (Linsen, Erbsen, Bohnen) und Getreide.

Ein proteinreiches, schmackhaftes Abendessen für jeden Tag  wäre z.B. ein bunter Salat mit Nüssen, Sojasprossen und Putenbruststreifen (alternativ Fisch wie Kabeljau, Thunfisch oder Lachs, Scampi, harte Eier oder Serrano-Schinken) sowie ein Vollkornbrot mit Quark. Zum Abschluss ein Stück Hartkäse (z.B. Gouda, Gruyère oder Emmentaler) und die nach dem Sport ausgepowerten Muskeln sind im Glück!

Falls Sie mehr darüber wissen möchten: wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Apotheker

Dr. Thomas Klose und Mitarbeiterinnen