Adresse

Neversstraße 5, 56068 Koblenz
Tel.: 0261 / 1 33 96 60 · Fax: 0261 / 1 33 40 16
info@sonnenscheinapotheke.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 08.00 – 18.00 Uhr
Mi 08.00 – 16.00 Uhr

QM-Siegel

Die Sonnenscheinapotheke ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und BS OHSAS 18001:2007

Das ist ja zum Heulen: Wenn die Pollen fliegen

Gesundheitstipp für den 06.04.2011

Das schöne Frühlingswetter hat auch seine Schattenseiten. Der einsetzende Pollenflug löst bei Allergikern verschiedene Beschwerden aus: Die Augen tränen, jucken, brennen und sind häufig gerötet.

In einem solchen Fall nur auf eine Bindehautentzündung zu tippen und diese mit gefäßverengenden Augentropfen zu behandeln, wäre jedoch falsch. Zwar bessern sich die Symptome schnell, gegen die eigentliche Ursache (die Allergieauslöser) wird jedoch nichts getan. Außerdem trocknet das Auge zusätzlich aus, so dass die nächste (durch Medikamente verursachte) Bindehautentzündung vorprogrammiert ist.

Wichtig ist vielmehr, das eigentliche Problem beim Schopf zu fassen: nämlich die Allergie. Entscheiden Sie sich für Wirkstoffe, die sofort wirken und erst bei Auftreten der ersten Beschwerden angewendet werden müssen. Denn nicht immer lassen sich das Wetter und der Pollenflug exakt über mehrere Wochen voraussagen. Solange müssten Sie jedoch vorbeugende Wirkstoffe wie Cromoglycinsäure anwenden, damit sie bei einsetzendem Pollenflug auch wirklich helfen.

Schnell wirkende Augentropfen werden in der Regel morgens und abends in jedes Auge getropft. Sie müssen vorher geschüttelt werden, da der Wirkstoff nicht in gelöster Form vorliegt. Tipp: Es gibt kleine Unterschiede bei den Tropfen: Manche sind auch für Kinder geeignet, bei anderen gibt es eine Altersbeschränkung. Manche können auch zur Langzeitbehandlung eingesetzt werden, andere sind dafür nicht zugelassen.

Speziell wenn die Symptome auszuufern drohen oder zur Allergie noch weitere Beschwerden (z.B. Störung des Hautbildes, brüchige Haare und Nägel, Infektanfälligkeit) kommen, sollten Sie auch an einen Zinkmangel denken. Durch geeignete, wirksame Produkte können Sie Ihr Wohlbefinden entscheidend verbessern. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlichst Ihre
Apothekerin Petra Groben
Sonnenschein Apotheke
Regenbogen Apotheke